Arbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-Bahnstrecke







Impressionen vom ersten Freischneideeinsatz

Alle Arbeiten werden ehrenamtlich erledigt. Darum sind wir natürlich über jede noch so kleine Mithilfe erfreut, denn sie macht durchaus einen nachhaltigen Sinn!

Unser dritter Freischneideeinsatz am Samstag, den 13.01.18 um 10:00 Uhr am Saatbau-Gebäude am Bahnhof in Brome findet auf den Gleisen Richtung Wiswedel/Radenbeck statt. Die Dauer bewegt sich im Bereich von ca. 3-4 Stunden. Verköstigung und Arbeitsgeräte (Astschere, Säge, Schaufel) werden mitgebracht, eine Arbeits-Draisine ist vorhanden, kurze Probefahrten sind möglich.

Arbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-BahnstreckeArbeiten an der OHE-Bahnstrecke







Impressionen vom zweiten Freischneideeinsatz


Förderverein Ohretahlbahn e.V.
Neue Straße 51
38559 Wagenhoff

E-Mail: kontakt@ohretahlbahn.de
Telefon: 05376-290